Krannich Solar mit innovativen Lösungen auf der Intersolar

28.05.2014
Besuchen Sie uns vom 4.-6. Juni in Halle B2, Stand Nr. 290 - wir erwarten Sie mit neuen PV Lösungen!

Krannich Solar hat auch dieses Jahr wieder innovative Lösungen für den PV-Markt auf Lager. Davon können sich die Besucher der Intersolar Europe 2014 in München selbst überzeugen.

 

In Halle B2, Stand Nr. 290 zeigt Krannich Solar, welche Lösungen es gibt, um die Energiewende zu beschleunigen. Für Privatpersonen, für Gewerbebetriebe, für die Landwirtschaft, für die Industrie, für Gemeinden und Kommunen, für jeden Einzelnen.

 

Im Fokus stehen weiterhin die Systemangebote für den Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Solarstrom sowohl für Privathaushalte als auch für Gewerbebetriebe sowie die Montagelösungen von K2 Systems. Neu bei Krannich Solar ist das Thema PV Thermie.

 

Mit folgenden Themen geht Krannich Solar auf der Intersolar 2014 an den Start:

Einfach – mit PV Thermie Energiekosten senken ohne EEG und ohne Eigenverbrauch

PV Heater wurden für all diejenigen entwickelt, die in ihrem Haus mit Photovoltaik effizient Wärme erzeugen wollen. Strom aus Photovoltaikmodulen wird genutzt, um direkt mit einem Heizstab Brauchwasser im heimischen Warmwasserspeicher zu erwärmen. In einem 4-Personenhaushalt können damit bis zu 70 Prozent an Heizenergie für die Warmwassererzeugung eingespart werden. Der PV Heater hat einen Wirkungsgrad von 99% und kann in bestehende Heizungsanlagen integriert werden.

Zur PV Thermie

 

Unabhängig - Krannich Trinity, die clevere Lösung für den Eigenverbrauch

Krannich Trinity bietet eine große Auswahl an Paketen für Speicherlösungen, die auf die vielfältigen Anforderungen des Anlagenbetreibers ausgelegt sind. Mit den vorkonfigurierten Paketen kann der Installateur, jetzt auch mit Hilfe des Speicherkonfigurators, schnell und sicher die passende Lösung für den optimalen Eigenverbrauch seines Kunden auswählen.
Zur Speicherlösung Krannich Trinity

 

Montagefreundlich – Das K2 Double und Single Dome System für Flachdächer

Das ballastarme, aerodynamische und komponentenarme System ist bewährt und glänzt durch sein gutes Preis-Leistungsverhältnis und die schnelle Montage. Das beidseitig aufgeständerte Double Dome System, kurz "D-Dome", und das einseitig aufgeständerte Single Dome System, kurz "S-Dome", sind vor allem für Flachdächer mit geringer Lastreserve die optimale Lösung.
Zu den K2 Dome-Systemen und weiteren K2-Montagesystemen

 

Sicher – Die K2 Befestigungstechnik für jede Herausforderung

Besonders der CrossHook 4S wird die Messebesucher interessieren. Denn mit diesem leichten, höhenverstellbaren K2 Dachhaken kann die Anlage höhenreguliert werden und ist somit auch für ältere, unebene Dächer geeignet.

 

Kommen Sie nach München und besuchen Sie Krannich Solar auf der Intersolar 2014!